Seit dem 15. September – dem Tag der Demokratie – finden innerhalb der nächsten drei Wochen in ganz Mecklenburg-Vorpommern Veranstaltungen zur politischen Bildung statt. Zahlreiche Anbieter haben sich zusammgeschlossen, um konstruktiven Austausch anzubieten, Debatten anzustoßen, Kompetenzen für Engagement zu vermitteln und damit die Demokratie zu stärken. Unter der Leitfrage: Was hält die Gesellschaft zusammen? wurden landesweit rund 80 Veranstaltungen und Ausstellungen konzipiert.

Eröffnet wurden die Tage der politischen Bildung mit einer Straßenaktion am 15. September in der Schweriner Innenstadt. Dazu wurde in der Nacht ein großes Blowup Banner am Schweriner Schlossparkcenter befestigt. 
Am gemeinsamen Info-Stand und mit einem Demokratie-Alphabet auf dem Straßenpflaster konnten sich die Passanten über die politische Bildung und die demokratischen Grundwerte austauschen.

Das Veranstaltungsprogramm vom 15.09. -03.10. finden Sie unter: www.tage-politische-bildung.de
Die „Tage der politischen Bildung MV 2020“ stehen unter der Schirmherrschaft der Präsidentin des Landtages MV Birgit Hesse.
WIR danken dem Nahverkehr Schwerin und dem Schweriner Schlosspark-Center für die Unterstützung!