Weltoffen
leben!

WIR setzen uns für ein demokratisches, freiheitliches und weltoffenes Mecklenburg-Vorpommern ein!

Die Unterstützer und Mitglieder des Bündnisses werben dafür und setzen sich gemeinsam für gelebte Vielfalt ein.

Schwerin Diamonds

Gerade in unserem Sport, dem Baseball, ist Weltoffenheit, Toleranz und ein faires Miteinander essenziell. So soll es in unserer Gesellschaft auch sein und daher setzen wir uns als Verein auch aktiv dafür ein, dies nach Außen zu tragen. Ohne Vielfalt können wir nicht erfolgreich sein!

WIR arbeiten gemeinsam

WIR. Erfolg braucht Vielfalt ist eine Gemeinschaft. Denn nur gemeinsam können wir unser Ziel – die Stärkung der Demokratie in unserem Land – erreichen.

Hier ist die Initiative des Einzelnen genauso gefragt wie Zusammenarbeit von Gruppen, Unternehmen oder Institutionen.

Unterstützer
des Bündnisses

Demokratie braucht auch klare Ansagen und starke Argumente.

Viele unserer Unterstützer haben ihrer Haltung und Meinung zu Demokratie und Toleranz schon Ausdruck verliehen.

SSC Palmberg Schwerin

Toleranz und Vielfalt sind im Profisport ganz selbstverständlich – das sollte in unserer Gesellschaft doch auch so sein!

Jetzt Anteil haben!

Die WIR-Aktie stärkt die Demokratie vor Ort.

Durch die Einnahmen aus dem Wert(e)papier "Demokratieaktie" realisieren WIR landesweit Projekte, Kampagenen, Veranstaltungen und Publikationen.

Menschen mit
Philosophie:

WIR die Schweriner Medienagentur tokati und der IT-Dienstleister Bergwerk IT, stehen für faires Miteinander, Diversität und Demokratie. Eine Demokratie speist sich aus der Anzahl und der Vielfalt der darin enthaltenen Menschen. Deshalb unterstützen wir WIR. Erfolg braucht Vielfalt.

Tage der politischen Bildung Mecklenburg-Vorpommern

Vom 15. September bis 3. Oktober
Aktionen und Veranstaltungen zur politischen Bildung im ganzen Land

SKG Blau Gelb

Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung und Rassismus haben in unserem Vereinsleben keinen Platz. Wir finden den Slogan „Erfolg braucht Vielfalt!“ stimmig, denn er spiegelt auch die Philosophie unseres Sports und Vereinslebens. Wir sind gern ein Teil des Bündnisses WIR.

zurückzurück
nächsternächster
Slider

sind ein breites Bündnis für ein weltoffenes Mecklenburg-Vorpommern!

Was bedeutet Ihnen Wahlen? Das Filmbüro MV hat Passanten in Wismar interviewt:

Einige Statements unserer Unterstützer

caret-down caret-up caret-left caret-right

"Rechtsextremistische Tendenzen, Rassismus und Demokratiefeindlichkeit dürfen in unserer Gesellschaft keinen Platz haben. Die Initiative „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“ ist für mich eine sehr gute Plattform, auf der sich jede und jeder in unserem Land für Demokratie, Weltoffenheit und Toleranz öffentlich engagieren kann. Kraftvoll, vielfältig und entschlossen. Darum unterstütze ich diese Initiative."

"Ich bin hier in Schwerin geboren und finde es schlimm, wenn in unserem Landtag im schönen Schloss Schwerin Parteien sitzen, die weder Demokratie noch Toleranz verkörpern. Sie stellen sich gegen die Vielfalt im Land und die Toleranz für andere Menschen. Aber gerade das sind wichtige Attribute, um Deutschland zukunftsträchtig aufzustellen. ..."

Katrin Sass Schauspielerin

"Ich finde diese Initiative großartig! Bis heute habe ich gedacht, dass Parteien, wenn sie denn gewählt sind, auch zu einer Demokratie gehören. Nach den vielen Beispielen, die mir heute geschildert wurden habe ich verstanden, dass das nicht der Fall ist. Die NPD gehört verboten. Die Menschen, gerade die Jugendlichen, die das nicht mehr erlebt haben, müssen den Unterschied zwischen Diktatur und Demokratie lernen! Wenn ich mit meiner Stimme etwas dazu beitragen kann, dann ist es gut."

„Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen – wer das nicht weiß, der sollte sich etwas intensiver mit unserer Geschichte befassen. Wenn heute neue Nazis durch unsere Stadt marschieren, dann wehre ich mich dagegen, und wir in Leipzig haben das auch ganz gut in den Griff gekriegt. Es ist nicht schwer, es geht nur um eine Haltung, eine Überzeugung, dass wir das Land in dem wir leben nicht mit braunem Schwachsinn besudeln lassen wollen. Deutschland ist bunt, uns es liegt an uns, ob das so bleibt.“

Weitere Statement unserer Unterstützer finden Sie hier.