Aufruf der Vereine MIGRANET-MV, Bunt statt braun und Rostock nazifrei zur gemeinsamen Demonstration gegen Rassismus und Rechtsextremismus in Rostock!

Hintergrund: Bereits zum zweiten Mal wurde am Mittwoch ein abgetrennter Schweinekopf beim islamischen Kulturzentrum Greifswald aufgefunden. Dazu wird eine lückenlose Aufklärung der Ereignisse beim islamischen Kulturzentrum in Greifswald gefordert. Gewertet wird diese Schweinekopfattacke als Angriff auf die grundgesetzlich geschützte Religionsfreiheit, die von der Mehrheit der Gesellschaft nicht toleriert werden darf. Es ist eine Form der Bedrohung, die sich gegen die muslimische Community richtet und deren Mehrheit Migranten sind.
MIGRANET-MV fordert eine lückenlose Aufklärung der Tatsachen. Es wichtig ein Zeichen zu setzen und sich mit den Muslimen in Greifswald und dem islamischen Kulturzentrum in Greifswald, welches Mitglied des Netzwerkes ist zu solidarisieren. Daher wird am 22.08.2020 in Rostock eine Demonstration gegen Rassismus und Rechtsextremismus veranstaltet.

Weitere Infos unter: MIGRANET-MV, c/o FABRO e.V., Tel.0381 1286990, E-Mail: fabro1-ev@t-online.de

Foto: Pixabay