Gewerkschaftliche Tagung | 08. November 2019 | 10:30 bis 17:00 Uhr
Landtag Schwerin | Lennéstraße 1 | 19053 Schwerin

Die Bedrohung durch rechte Gewalt wird für viele Gewerkschafter*innen und andere politisch Aktive immer präsenter. In den sozialen Netzwerken wird gegen Andersdenke gehetzt und rechte Argumentationen werden immer unverhohlener auch in der Mitte der Gesellschaft geäußert.

Wir wollen diskutieren: Welche rechten Netzwerke gibt es und wie gefährlich sind sie? Reichen Information und Aufklärung durch die staatlichen Stellen aus? Was müsste darüber hinaus passieren? Welche Beratungsmöglichkeiten existieren für Opfer rechter Gewalt und für Menschen, die bedroht werden? Workshops bieten die Möglichkeit, einzelne Themen zu vertiefen.
Der Ratschlag gegen Rechts dient dem gewerkschaftsinternen Austausch über den Umgang mit rechten Argumentationen und Strategien, ob in Betrieb, Dienststelle oder Gewerkschaft, im Parlament oder im Netz.

Am Info-Stand der Initiative „WIR. Erfolg braucht Vielfalt“ stellen die Mitarbeiter das Spendenformat DEMOKRATIEAKTIE vor, berichten über landesweite Aktionen und Kampagnen zur Demokratiestärkung und werben für Beteiligung und gemeinsame Aktionen für ein weltoffenes tolerantes Mecklenburg-Vorpommern.